Home      Spielstube    Kinderhaus    Schule   
  Sie sind hier:   Home  |   Kinderhaus  |   Pädagogik  |   Montessori-Momente
Donnerstag, 20. September 2018

Montessori-Momente

Natalie nimmt sich das Tablett mit den vorbereiteten Utensilien aus dem Regal, stellt es auf den Tisch und beginnt mit Schüttübungen. Das Mädchen wird die rot gefärbten Steinchen in die Gefäße hin und her schütten. Hochkonzentriert verfolgt sie dem Fluss. Irgendwann ist ihr Wissensdurst für dieses Mal gestillt. Dann bringt sie das Tablett zurück an den Platz. Andere Kinder arbeiten mit anderen Alltagsgegenständen und lernen so Bewegungsabläufe, die im täglichen Leben immer wieder kehren. Sei es das Sortieren, das Schütten, das Stapeln oder Kerzen anzünden. Wie sich die Kinder voll und ganz dem Material oder der Aufgabe hingeben zeigen diese Montessori-Momentaufnahmen. Sie lassen sich durch nichts bei ihrer Arbeit aus der Ruhe bringen...

 

  
Nancy arbeitet an der geometrischen Kommode.Imam Hasan erobert die Gipfel des "Rosa Turms" mit Hifle der "Braunen Treppe".